fbpx
    Keine Ergebnisse
      Keine Ergebnisse
        Keine Ergebnisse
        Showroom Partner finden Broschüre bestellen Website durchsuchen Diese Seite ausdrucken
        Loading...

        EIN ECHTER HOLZBODEN MIT FUNKTION

        Man kann sie einfach nicht oft genug hervorheben – die Vorteile eines Holzbodens! Immer wieder hört man das Klischee: „Naturprodukt vs. günstig & praktikabel“. Auf Weitzer Parkett ist das definitiv nichtzutreffend – hier der Beweis: Ein echter Holzboden, wie Weitzer Parkett birgt unzählige Vorteile in sich, die wichtigsten haben wir für Sie auf einen Blick zusammengefasst. Es lohnt sich, diese zu kennen, Sie werden nicht nur überzeugt, sondern begeistert sein!

        Was spricht für einen Holzboden?

        GESUND, BEHAGLICH & ROBUST

        Holz sorgt für ein gesundes Raumklima. Der natürliche Werkstoff kann Feuchtigkeit aus der Umgebung aufnehmen bzw. auch abgeben und gleicht sich optimal seinem Umgebungsklima an. Das ist echt clever und fördert Ihr Wohlbefinden! Dank ihrer natürlichen Struktur halten Holzböden die Füße an kühlen Tagen warm und an warmen Tagen kühl. Das können künstliche Oberflächen, wie Vinyl oder Laminat, NICHT. Zudem ist ein Holzboden entgegen dem weitläufigen, jedoch absolut haltlosem Vorurteil der Empfindlichkeit extrem belastbar. Nicht umsonst wird selbst in Einkaufszentren, Bergbahnstationen oder Skihütten Parkett verlegt. Lackierte Oberflächen eignen sich besonders gut für starke Beanspruchungen und sind nicht nur kratzfest, sondern sogar chemikalienbeständig. Echte Holzböden können in fast allen Bereichen des Hauses zum Einsatz kommen – vom Kinderzimmer bis zur Küche.

        Hygienisch & pflegeleicht – wenn Sie es wollen sogar PFLEGEFREI!

        Ein Holzboden ist einfach zu reinigen und kann dauerhaft hygienisch gehalten werden. In der Regel genügt eine Trockenreinigung mit Besen oder Staubsauger und ab und zu ein nebelfeuchter Lappen. Allergiker schwören auf Holz am Boden, denn Mikroorganismen sterben auf Holzoberflächen innerhalb kürzester Zeit ab, während sie beispielsweise auf Kunststoff lange lebensfähig bleiben. Parkett bietet Staub und Schmutz keinen Halt, Milben finden keinen Lebensraum, Keime bleiben chancenlos.

        Langlebig & mehrmals RENOVIERBAR

        Ein echter Holzboden hält ein Leben lang! Aufgrund der hohen Nutzschicht können Holzböden selbst nach jahrelanger Nutzung und harter Beanspruchung problemlos renoviert werden und sehen dann wieder wie neu aus. Einfach abschleifen und oberflächenbehandeln. Geölte Oberflächen lassen sich sogar punktuell ausbessern und auffrischen. Parkett ist damit langlebiger, als jeder andere künstliche Bodenbelag!

        Ökologisch & nachhaltig

        Holz ist umweltfreundlicher als die meisten anderen Baumaterialien. Pro m² verlegtem Parkett sparen wir 6 bis 8 kg CO2 gegenüber anderen Bodenbelägen! Vielfach findet man Bodenbeläge, die dem Holz täuschend ähnlichsehen, jedoch in Wirklichkeit ein Imitat darstellen. Häufig bestehen diese aus Kunststoffen und Weichmachern, die den Planet ausbeuten. Die Bäume, aus denen wir unser Parkett herstellen sind auf echtem Waldboden aufgewachsen, stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft und werden in Österreich verarbeitet.

        Optisch, akustisch & haptisch ein Genuss

        Kein Stück Holz gleicht dem anderen. Die Kreationen der Natur an Farben sowie Mustern sind in ihrer Vielfalt unübertroffen. So viele ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten, wie ein echter Holzboden, bietet kaum ein Bodenbelag. Von der Holzart über das Format, die Farbe, die Oberflächenveredelung bis hin zum Verlegemuster bietet Parkett eine Fülle an Variationen für jeden Geschmack. Darüber hinaus erlauben Holzböden ein Erlebnis für alle Sinne: Erleben Sie das besondere Barfußgefühl einer gebürsteten Oberfläche, die herrliche Raumakustik aufgrund des angenehmen Frequenzbereiches von Holz sowie der hervorragenden Raum- und Trittschalldämmung oder den Unterschied in Ihrer Nase zu einem Wohnraum mit synthetischem Bodenbelag.

        Unübertroffen in puncto Preis-Leistung

        „Ich hätte ja wirklich gerne einen echten Holzboden, aber ist das nicht teuer?“ Sollte sich diese Frage nach dem Lesen all der oberen Punkte noch immer nicht in Luft aufgelöst haben, wollen wir sie hier nochmal dezidiert für Sie beantworten: NEIN, PARKETT IST NICHT TEUER, denn ein Holzboden verfügt über das beste Preis-Leistungsverhältnis, das Sie beim Kauf eines Bodenbelages erhalten können. Sie erwerben nämlich ein Naturprodukt für Generationen von unbezahlbarem Wert! Achten Sie beim Blick in eine Einrichtungsbroschüre einmal auf den Preisunterschied zwischen einem echten Holzboden und einem künstlichen Bodenbelag. Sie werden feststellen, wie gering dieser teilweise ist. Erinnern Sie sich dann an die oben beschriebenen Vorteile. Mittlerweile gibt es Holzböden für jedes Budget: Wir finden die intelligente Lösung für Ihren persönlichen Anwendungsbereich.

        „Seit 1831 arbeiten wir mit Holz – und das aus guten Grund: Die Natur übertrifft jedes Imitat!“ Wilfried Weitzer

        Der Gedanke, für die größte Einrichtungsfläche Ihres Zuhauses den natürlichen Rohstoff Holz zu wählen, hat doch was, oder?

        Alle Muster bestellen

        Folgende Fehler sind aufgetreten

          Ihre Daten

          Bitte wählen Sie einen Partner, der für Sie zuständig sein soll:

          Die Nachricht wird dann direkt an diesen versendet

          Ihr ausgewählter Partner

          Loading...