Unsere Sortierungen im Überblick

Parkett ist ein ehrlicher Bodenbelag mit einzigartigem Charakter. Mit einem Holzboden holen Sie sich die Natur direkt in Ihr Zuhause.

Aussehen, gewonnen aus der Vielfalt des Holzes.

Warum wir unser Parkett für Sie in sechs verschiedenen Sortierungen anbieten?
Ganz einfach: Bei der Produktion unserer Holzböden verarbeiten wir den gesamten Baumstamm und jeder Teil davon hat seine ganz eigenen Charaktereigenschaften. Sie zeigen: Holz ist so vielfältig wie das Leben selbst. Treffen Sie Ihre Wahl!

Bietet ein elegantes und ruhiges Erscheinungsbild in Maserung und Farbe für höchste Ansprüche.

Die besonderen Merkmale der Sortierung EXQUISIT sind:

  • Punktäste
  • Ruhige Maserung
  • Spiegel
  • Ohne Splint

Diese Sortierung ist eine zeitlose Mischung von schlichter bis dekorativer Maserung.

Die besonderen Merkmale der Sortierung RUHIG sind:

  • Kleine Punktäste
  • natürliche Farbunterschiede
  • Ohne Splint

Die Sortierung lebt durch den großen Astanteil bei ausgewogenem kräftigem Farbbild aufgrund des fehlenden Splintanteils.

Die besonderen Merkmale der Sortierung LEBHAFT sind:

  • Äste
  • ausgeprägte Maserung ohne Splint

Die lebhaft bunte Sortierung bietet die ganze Vielfalt der Natur. Durch den Splintanteil ergibt sich eine harmonische, bunte Optik.

Die besonderen Merkmale der Sortierung LEBHAFT BUNT sind:

  • Äste
  • Splint sowie natürliche Maserung

Sortierung - Wild

Diese lebhafte Sortierung widerspiegelt uneingeschränkt Wuchsbilder und Reifeprozesse der Holzart Eiche.

Die besonderen Merkmale der Sortierung WILD sind:

  • Äste ohne Größenbegrenzung
  • gespachtelte Äste und Stirnrisse
  • grobe Farb- und Strukturunterschiede
  • ohne Splint

Durch den Splintanteil ergibt sich eine bunte Optik mit der vollen Ausdruckskraft des Baumes. Zeigt Charakter und lässt den Baum als Stück lebendige Natur weiterleben.

Die besonderen Merkmale der Sortierung WILD BUNT sind:

  • Äste ohne Größenbegrenzung
  • gespachtelte Äste und Stirnrisse
  • Splint sowie natürliche Maserung
  • grobe Farb- und Strukturunterschiede

Häufig gestellte Fragen:

Welche Arten von Parkett gibt es?

Parkett ist ein Überbegriff für Holzfußböden mit einer Mindestnutzschichtdicke von 2,5 mm. Dementsprechend viele Varianten in Bezug auf Aufbau, Format und Oberfläche gibt es. Die bekanntesten Parkettarten sind Mosaikparkett, Massivdielen, Massivstäbe, Mehrschichtparkett und Lamparkett. Speziell Mehrschichtparkett hat sich in den letzten Jahren als Hauptparkettart durchgesetzt. Bei Mehrschichtparkett unterscheiden sich die einzelnen Typen vor allem durch die Elementgrößen wie z.B. Dielen- Langriemen, Stab- und Strip-Optik.

Welche Verlegemuster gibt es?

Die Anzahl und Art der möglichen Verlegemusters hängt in erster Linie von der gewählten Produktgruppe (Optik/Format) ab. Wir haben daher eine Übersicht aller möglichen Verlegemuster je Parkett-Optik für Sie zusammengestellt.

Welches Holz passt zu meinen Ansprüchen?

Unser Sortiment an Holzarten spiegelt die Vielfalt der Natur wieder. Von Eiche über Nussbaum bis hin zu Zirbe ist für jeden Anspruch und Geschmack das Richtige dabei. Wir haben die wichtigsten Fakten je Holzart für Sie übersichtlich zusammengestellt.

Wie schnell geht die Renovierung?

Dies hängt von der Art der gewählten Renovierung (Möbel verbleiben oder werden abgebaut), der Größe der Parkettfläche, der Verlegeart (schwimmend oder verklebt) sowie dem Oberflächentyp ab. In der Regel muss aber mit ca. 1 – 3 Tagen gerechnet werden. Mit der innovativen Gesamtlösung WP Looseglue renovieren Sie schnell, staubfrei und leise – wir beraten Sie gerne.