Loading...

Kann man Parkett auch im Bad verlegen?

Ja! Wichtig dabei ist lediglich die richtige Wahl der Holzart – wie z.B. Eiche oder Nussbaum, Buche wäre im Badezimmer eher ungünstig. Nässe und Feuchtigkeit sind kein Problem, wenn man ein paar grundlegende Dinge berücksichtigt. So ist ein gründliches Lüften nach dem Duschen wichtig, damit sich die Luftfeuchtigkeit im Raum normalisiert und nicht niederschlagen kann. Zudem sollte eine Pfützenbildung vermieden werden, indem die Nässe frühzeitig aufgewischt wird und somit nicht lange auf dem Holz verbleibt. Entscheidend ist, dass das Parkett nicht schwimmend verlegt, sondern direkt vollflächig auf den Estrich geklebt wird.